Telefonanschluss

Die technischen Probleme mit der Telefonanlage sind behoben.

Sie können uns nun unter der bekannten Telefonnummer erreichen: 04441-2746


Für den mail Kontakt wählen Sie zukünftig bitte folgende Adresse:

info@overbergschule-vechta.net

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Telefonanschluss

Vorlesetag 2019

Am Freitag, den 15.11.2019 fand der Bundesweite Vorlesetag bereits zum 16. Mal statt. Der Aktionstag wird von der Bürgerstiftung seit Jahren unterstützt. „Der Bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt und gilt heute als das größte Vorlesefest Deutschlands. Der Bundesweite Vorlesetag will ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen setzen und so Freude am Lesen wecken. Die Vorleser an diesem Aktionstag zeigen mit viel Leidenschaft, ehrenamtlich und unentgeltlich, wie schön und wichtig Vorlesen ist. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen“ (https://www.stiftunglesen.de/vorlesetag).

Das Thema in diesem Jahr war „Sport und Bewegung“.  So erfuhren die Overbergschüler und -schülerinnen, dass Sport und Lesen gut zueinander passen. Rund um die Vorlesestunde konnten sie sich in der Klasse, auf dem Schulhof oder auch in der Turnhalle zu den Inhalten im Buch bewegen. Das macht Spaß und hilft der Konzentration!

Ein besonderer Dank gilt den Vorlesern, die mit viel Engagement die Texte vorbereitet und sich auf die Kinder eingelassen haben.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Vorlesetag 2019

Als Lehrerin in die Zukunft starten

Wir gratulieren Frau Warnking herzlich zu ihrer bestandenen 2. Staatsprüfung.


Frau Windhaus (Seminar Vechta), Frau Dieker (Rektorin), Frau Dörfler (Seminar Vechta), Herr Heckmann (Seminar Vechta), Frau Warnking
Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Als Lehrerin in die Zukunft starten

Herbstforum

Mit einem bunten Programm endete die Schulzeit der Overbergschülerinnen und –schüler vor den Herbstferien am 02.10.2019. So präsentierten sie dem Publikum verschiedene,  aus dem Unterricht entstandene Beiträge (Gedichte, szenische Spiele oder Lieder). Eingeladen dazu waren alle Eltern, Erziehungsberechtigte, Großeltern und Freunde.

 

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Herbstforum

Buntes Schulgelände

Am Samstag, den 02.11.2019 fand auf dem Schulgelände eine Tulpenpflanzaktion statt. Diese Aktion hatte der Förderverein initiiert.  Alle Kinder waren mit ihren Eltern eingeladen, Tulpenzwiebeln zu kaufen und diese auf dem Schulgelände einzupflanzen.

Viele Eltern folgten mit Ihren Kindern der Einladung. Insgesamt wurden etwa 400 Tulpenzwiebeln verkauft. Nun warten wir alle sehr gespannt auf das Ergebnis im Frühjahr: Eine bunte Tulpenvielfalt rund um den Kastanienbaum.

Der Erlös ist zur Hälfte für die Welthungerhilfe und zur anderen Hälfte für den Förderverein bestimmt.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Buntes Schulgelände

Schatten für den Schulhof

Zu einem besonderen Anlass kamen im Oktober viele ehemalige Schülerinnen und Schüler der Overbergschule aus dem letzten vierten Schuljahr zur Schule. So pflanzten sie einen Kastanienbaum auf das Schulgelände. Diesen hatten sie zuvor als Abschiedsgeschenk der Schule geschenkt. Eine tolle Erinnerung! Vielen Dank!

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Schatten für den Schulhof

Ausflug in den Chemieunterricht am Thomas Kolleg in Vechta

Am 27.09.2019 machten wir Viertklässler uns auf den Weg nach Füchtel, um mit den Achtklässlern und ihrem Lehrer am Thomas Kolleg verschiedene Chemieexperimente kennenzulernen. Die Achtklässler waren super vorbereitet und zeigten uns zum Beispiel, wie man mit nur wenigen Zutaten einen kleinen Vulkanausbruch auslösen kann. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass ein schwarzer Filzstift aus vielen verschiedenen Farben besteht. Das absolute Highlight war aber eine Rakete, die sogar bis an die Decke schoss. Da haben wir uns ganz schön erschreckt.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim KST für den tollen Tag. Schon jetzt freuen wir uns auf den Chemieunterricht an den weiterführenden Schulen.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Ausflug in den Chemieunterricht am Thomas Kolleg in Vechta

Herbstforum

Bildergebnis für herbstblatt
https://www.google.com/search?q=herbstblatt&safe=strict&client=firefox-b-e&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjcwJXN_vfkAhVBDOwKHVAkBEIQ_AUIESgB&biw=1280&bih=887#imgrc=b3xiYz4gkMCi_M

Am kommenden Mittwoch, 02.10.2019 findet um 8.00 Uhr das Herbstforum statt. Dort präsentieren die Schülerinnen und Schüler verschiedene Ergebnisse aus dem Unterricht (Lieder, Gedichte, etc.).

Wir würden uns freuen, wenn viele Eltern, Erziehungsberechtigte und Freunde dazukommen, um den kleinen Darstellern zu applaudieren.

Der Unterricht endet nach Stundenplan.

Wir wünschen allen eine gute Ferienzeit.

Unterrichtsbeginn ist der 21.10.2019.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Herbstforum

Auf die Streicher, fertig, los

Der Schultag hielt für unsere Zweitklässler am Dienstag, den 24.09.2019 ein kurzes, aber eindrucksvolles Streichkonzert bereit. Nachdem die Kinder gebannt Vivaldis Frühling lauschten, durften sie auch selbst Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass ausprobieren, denn die Kreismusikschule Vechta machte Werbung für ihre geplante Streicherklasse. Den Musikschullehrern gelang es, den Kindern einen interessanten Einblick Indie Welt der klassischen Musik und der Streichinstrumente zu erlangen.

Veröffentlicht unter Aktuell, Schulleben 2019-20 | Kommentare deaktiviert für Auf die Streicher, fertig, los

Zweitklässler im Bauernhoffieber


Nachdem unsere Zweitklässler sich im Sachunterricht mit Bauernhoftieren beschäftigten, kam am 02.09.2019 Frau Barth zu einer Vorbereitung in die Overbergschule. Highlight der Stunde war die Herstellung eigener Butter, die natürlich auch gleich für köstlich befunden wurde. Am darauffolgenden Mittwoch, Donnerstag und Freitag, machten sich die Klassen 2 dann auf den Weg zu Hof Espelage in Telbrake – selbstverständlich in Begleitung des Kleinen Wirs. Neben der Fütterung von Pferden und Kühen, einer ausgiebigen Erkundung des Kuhstalls nebst Melken, standen Kaninchenstreicheln, ein gemeinsames Frühstück und Treckerfahren auf dem Programm. Bauer Ludger Espelage ermöglichte den Kindern aber auch, auf einer freundlichen Kuh zu reiten oder ein Küken auf dem Kopf zu tragen. Nach einem rundum gelungenen Tag kehrten die geschafften Nachwuchslandwirte dann am Mittag glücklich zur Overbergschule zurück.

Veröffentlicht unter Aktuell, Schulleben 2019-20 | Kommentare deaktiviert für Zweitklässler im Bauernhoffieber