Ausflug in den Chemieunterricht am Thomas Kolleg in Vechta

Am 27.09.2019 machten wir Viertklässler uns auf den Weg nach Füchtel, um mit den Achtklässlern und ihrem Lehrer am Thomas Kolleg verschiedene Chemieexperimente kennenzulernen. Die Achtklässler waren super vorbereitet und zeigten uns zum Beispiel, wie man mit nur wenigen Zutaten einen kleinen Vulkanausbruch auslösen kann. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass ein schwarzer Filzstift aus vielen verschiedenen Farben besteht. Das absolute Highlight war aber eine Rakete, die sogar bis an die Decke schoss. Da haben wir uns ganz schön erschreckt.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim KST für den tollen Tag. Schon jetzt freuen wir uns auf den Chemieunterricht an den weiterführenden Schulen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.