Einschulung 2019


Am 17.08.2019 fand die diesjährige Einschulung der neuen Erstklässler der Overbergschule statt. Ein feierlicher Rahmen wurde durch den Wortgottesdienst gegeben, der von den Schülerinnen und Schülern der zweiten Klassen unter der Leitung von Frau Boog und mit musikalischer Unterstützung von Frau Hellmann und Frau Kalkhoff gegeben. Im Anschluss ging es durch eine ‚Begrüßungsstraße‘ -alle Kinder der Overbergschule waren eingeladen Spalier zu stehen- in die Aula der Overbergschule. Dort wurden die Gäste herzlich von Frau Dieker begrüßt und durch das Theaterstück „Alo und Ela kommen in die Schule“ auf das Leben als Schulkind vorbereitet. Während die Erstklässler bei einer kurzen Unterrichtsstunde mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Warnking, Frau Bahlmann und Frau Muhle in den Klassenräumen schon erste Erfahrungen mit  Unterricht sammelten, konnten die Gäste sich an einem kleinen Buffett, organisiert durch die Eltern des Jahrgangs 2 mit Unterstützung durch den Förderverein, und einem guten Gespräch stärken. Besonders emotional war die anschließende Präsentation des Liedes „Nun bin ich ein Schulkind“ durch die neuen Mädchen und Jungen der Overbergschule auf der Bühne in der Aula.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Tag und wir danken allen Beteiligten für die gute Organisation.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.